SC YF Juventus – FC Breitenrain 1:1 (1:0)

2019-10-14T10:32:07+01:0014 Oktober 2019|

Das sechste Unentschieden im 12. Spiel. Der SC YF Juventus und der FC Breitenrain teilen sich einen Punkt in einem spannenden Spiel, das zu Gunsten von beiden Teams hätte ausgehen können.

Das Heimteam hatte es nicht fertig gebracht, die Führung (39. Spielminute, Kopfballtor von Causi nach Hereingabe von Teixeira) über 90 Minuten zu halten. Die Gäste hingegen erzielen in der 89. Spielminute noch den Ausgleichstreffer und machten folglich in der Schlussphase mächtig Druck. Der Siegestreffer gelang aber weder dem SC YF Juventus noch den Gästen aus Breitenrain.

Nächstes Spiel:
Samstag, 19.10.2019 um 17.00 Uhr – FC Rapperswil-Jona : SC YF Juventus

SC YF Juventus : FC Breitenrain 1:1 (1:0)
Ort: Juchhof 1 – Zuschauer: 120

Tore: 1:0 Causi (39.), 1:1 Kastrati (89.)

SC YF Juventus: Kovacic, Trachsel, Lanza, Kastrati, Villano, Teixera, Zuffi, Causi (C), La Rocca (78. Zunic), Pereira Da Costa (80. Sabanovic), Eschmann (50. Ramadani)

OE: Lapcevic, Miranda, Akessi

FC Breitenrain: Hornung, Lüthi, Demolli, Dreier, Hurter, Stoller (64. Volina), Briner (81. da Silva), Maksuti (93. Schneuwly), Kastrati, Dangubic, Avdukic (64. Coutinho)

OE: Nilovic, Sdiri

Verwarnungen:
Gelb: Kastrati A., Teixeira, Kastrati M. da Silva, Dreier, Bauert (Bank)